Am Mittwoch, den 9. Juni 2021, haben das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung gemeinsam mit weiteren Partnern fünf Kitas und fünf lokale Bündnisse für frühe Bildung aus ganz Deutschland im großen Finale des Deutschen Kita-Preises ausgezeichnet.

Ich bin sehr froh, dass das Bündnis „BildungsCampus Tarp e.V.“,  welches bereits im Dezember 2020 ins Finale des Deutschen Kita-Preises 2021 geschafft hatte, nun auch schlussendlich mit dem ersten Platz in der Kategorie “Lokales Bündnis für frühe Bildung des Jahres“ ausgezeichnet wurde. Der erste Platz ist mit 25.000 Euro dotiert. Die Jury lobte, welchen Stellenwert Kinder und ihre Beteiligung in der Arbeit des Bündnisses einnehmen würden: Kinder würden als Akteure gesehen werden, die vielfältige Möglichkeiten hätten, sich einzubringen. Außerdem sei es dem „BildungsCampus Tarp e.V.“ vorbildlich gelungen, in kurzer Zeit professionelle Strukturen aufzubauen, sodass auch die besonderen Herausforderungen des ländlichen Raums sehr gut bewältigt werden würden.

Aus über 1.200 Bewerbungen konnten sich 20 Finalisten qualifizieren, die in einem mehrstufigen Prozess ausgewählt wurden. Eine 17-köpfige Jury aus Wissenschaft, Fachpraxis, Gewerkschaften, Politik und Eltern hat die zehn Preisträger des Deutschen Kita-Preises 2021 ausgewählt. Es macht mich schon stolz, dass eine Gemeinde meines Wahlkreises sich gegenüber 1.200 Mitbewerbern aus ganz Deutschland durchgesetzt hat. Pandemiebedingt wurden die Finalisten digital zugeschaltet. Die Freude wurde dadurch jedoch nicht gebremst.

Zudem war es bereits nach 2019 die zweite Finalteilnahme. Diese frohe Botschaft zeigt eindrucksvoll, dass der Bildungscampus das hohe Niveau bei der engagierten Vernetzung aller Bildungseinrichtungen von der Schule über die Kindergärten bis zur Volkshochschule und den Sportvereinen aufrecht erhalten konnte.

Freuen durften sich allerdings auch die acht Zweitplatzierten, die jeweils 10.000 Euro erhielten. Die einzelnen Preisträger finden Sie auf der nachfolgenden Webseite des Deutschen Kita-Preises: https://www.deutscher-kita-preis.de/preisverleihung-2021-sachsen-anhalt-und-schleswig-holstein-feiern.

Es ist eine große Ehre für das Bündnis „BildungsCampus Tarp e.V.“ und damit auch ein großer Erfolg für die Gemeinde Tarp und meinen Wahlkreis. Ich möchte sagen: Vielen Dank für Euer Engagement!